Call me Mail me

Strategien für die Business Zukunft umsetzen

Leadership und Kollaboration auf der Top Management Ebene – Was es braucht und wie es gelingt

Unternehmen, die nachhaltig erfolgreich bleiben wollen müssen sich neu ausrichten – gerade jetzt. Wer an die Zukunft denkt, der ändert Prozesse und Geschäftsmodelle spätestens jetzt.

Das Krisenjahr hat gezeigt, dass Änderungen, die unmöglich erschienen von einem auf den anderen Tag umgesetzt wurden. Homeoffice, die längst fällige Sanierung, der Abbau überholter Geschäftsfelder sind nur Beispiele. Und es gibt diejenigen, die notwendige Neuerungen einführen, die Digitalisierung ernsthaft angehen, die neue Servicedienste entwickeln und auf die Zukunft ausgerichtet Nutzen schaffen.

Neuerungen umsetzen

Unbeirrt werden – auch unter den aktuellen Bedingungen – Projekte gestartet und Neuerungen umgesetzt. Ziel hierbei ist die Überlebensfähigkeit des Unternehmens zu sichern und den geänderten Kundenbedürfnissen zu begegnen. Hierzu werden im Führungsteam die vorhandenen Risiken und Chancen, Stärken und Schwächen, Rahmenbedingungen und Marktentwicklungen reflektiert. In der Regel mangelt es nicht an konkreten Geschäfts-(Optimierungs-) Ideen und Notwendigkeiten, sondern daran, dass diese nicht konsequent umgesetzt werden.

Integriertes Change Management

Genau hier setzt das Integrierte Change Management Vorgehen an. Nahtlos wird auf den Ergebnissen der Strategie-Analyse aufgesetzt. Auf Basis eines durchdachten und praxiserprobten Vorgehensmodells werden die wichtigen strategischen Themen – Digitalisierungsstrategien, Erweiterung der Produktpalette, Umstrukturierungen – in Projektform aufgesetzt und bearbeitet. Die Erfahrung zeigt – es gelingt, weil die  entscheidenden Erfolgsfaktoren im Prozessverlauf berücksichtigt werden. Neben den Fachthemen wird das Verhalten als entscheidende Erfolgsgröße mit berücksichtigt. Die im Prozess auftretenden Konflikte und Probleme werden aufgegriffen und lösungsorientiert, im Sinne der Projektziele gesteuert. Die dafür notwendigen Interventionen werden situationsspezifisch entwickelt und umgesetzt. Denn nicht selten scheitern Change-Projektes an Interessenskonflikten, die zu eskalierenden oder versandenden Dynamiken führen.

Schlüsselkompetenz von Führungskräften

Was hilft, sich auf das Wagnis der Neuerung einzulassen, ist der Austausch unter Gleichgesinnten. Oder wie es  ein Vorstand ausdrückte „We go to the extrem, we talk to each other“. Erfahrene, lernbereite und kompetente Führungskräfte stellen sich den Zukunftsthemen, greifen Impulse auf und entwickeln mit jedem Veränderungsprozess ihre Change-Kompetenz weiter. Und genau das ist eine der Schlüsselkompetenzen heute. Gerade bei erfahrenen Führungskräften reicht nicht selten ein Impuls, oder die Anregung eines Kollegen, um die Perspektive auf die Situation zu ändern und Lösungen zu ermöglichen. Besser noch, im Austausch können an den kritischen Stellen des Erneuerungsprozesses die passenden Impulse gegeben, die richtigen Abzweigungen genommen werden und man bleibt weiter auf Erfolgskurs.

Wirksames Change Coaching

Genau um diese Impulse geht es im Rahmen des Dr. Kappe Change Coachings. Als (beratendes) Mitglied des Steuerungsteams im Change-Prozess werden gemeinsam die wichtigen Weichen auf der Sach- und Verhaltensebene gestellt und die notwendigen Interventionen zur Steuerung des Verhaltens entwickelt und umgesetzt. Mit – im Vergleich – minimalem Berateraufwand werden Change-Projekte aufgesetzt, gesteuert und erfolgreich umgesetzt.

Unternehmerkreis – Business Zukunft

Darüber hinaus findet regelmäßig ein Forum für wirksame Zukunftsausrichtung statt: Der Unternehmerkreis – Business Zukunft. Impulse für nachhaltige Entwicklung und langfristigen Erfolg.

Hier tauschen sich Gleichgesinnten vertraulich und auf Augenhöhe aus, können ihre aktuellen Themen adressieren und erhalten – auf Basis praxiserprobter Vorgehensweisen – wertvolle Impulse für die anstehenden Herausforderungen.

Die Themen legen die Teilnehmer selber fest. Beispiele sind

  • Wie bringe ich das volle Leadership-Potenzial zur Wirkung?
  • Wie schaffe ich Klarheit und Ausrichtung auf der Führungsebene?
  • Wo muss weiterentwickelt, verändert und umgedacht werden?
  • Wie werden notwendige Veränderungen tatsächlich umgesetzt?
  • Wie positioniere ich mich in herausfordernden Führungs-Situationen?
  • Wie werden Spannungssituationen gelöst?
  • Wie wird ein zielführendes Miteinander gestärkt?

Unternehmerkreis – Auf einen Blick

  • Wer – Unternehmer (ab 10 MA) , Geschäftsführer, Top Manager
  • Was – Impulse für nachhaltige Entwicklung und langfristigen Erfolg
  • Wann – 18.00 – 20.30 Uhr, gemeinsames Abendessen möglich
  • Was kostet es – 45,00 pro Teilnehmer

Bei Interesse melden Sie sich hier an.  Sie erhalten die Teilnahmebestätigung, wenn Sie zum definierten Teilnehmerkreis gehören.

Rufen Sie gerne an oder schicken mir eine Mail, wenn Sie Fragen zum Dr. Kappe Integrierten Change Coaching oder dem Unternehmerkreis – Business Zukunft haben.

T 08052 958531 | M 0170 4869082 | Email info@drkappeconsulting.de


← zurück zur Übersicht

Buch1. Erfolgshebel Transformation
2. Wirksame Selbstführung
Kostenloser Download